Kostenlose Stimmübungen

Auf dieser Seite finden Sie zahlreiche praktische und kurzweilig gehaltenen Videos und Artikel zum Thema Stimmtraining, Präsenz, Vortrag halten, Redeangst überwinden und allgemeine Kommunikation.

Die Videos

Stimmtraining - Welche Vorteile habe ich dadurch?

Authentisch bleiben vor Publikum

Plädoyer für eine laute und kräftige Stimme

Monotones Sprechen nein danke

"Ähs" und andere Füllwörter vermeiden

Stimme macht selbstbewusst

Den roten Faden behalten - Die Wohlfühlkette

Häufige Sprechfehler

Häufige Präsentationsfehler

Mit einer tiefen Stimme sprechen Teil 1

Mit einer tiefen Stimme sprechen Teil 2

Mit einer tiefen Stimme sprechen Teil 3

Lampenfieber und Nervosität in den Griff bekommen Teil 1

Lampenfieber und Nervosität in den Griff bekommen Teil 2

Nervositätsgesten bei Vorträgen abstellen

Die Artikel

Eine tiefe Stimme trainieren

In meinem Stimmcoaching werde ich insbesondere von Männern immer wieder darauf angesprochen, dass diese gerne mit einer tiefen Stimme sprechen möchten. Es besteht der allgemeine Glauben, dass tiefe Männerstimmen von Frauen als besonders „männlich“ und damit als besonders „anziehend“ wahrgenommen werden…

Warum wir Lampenfieber bekommen

Sie kennen das: Vermutlich sind Sie im „normalen“ Leben eher ein ruhiger und relativ ausgeglichener Mensch. Doch wenn Sie beispielsweise einen Vortrag vor wichtigen Leuten halten müssen, ist es auf einmal vorbei mit der Ausgeglichenheit und Entspanntheit…

Stimmlicher “Notfallkoffer” bei Nervosität und Lampenfieber

Was ist mit den Situationen, in welchen ich nervös bin? Oder auch Gelegenheiten, welche mir unangenehm sind? Gerade dann wird meine Stimme leider zittrig oder sehr leise. Was mache ich in solchen Momenten? Können Sie mir da ebenso helfen?” Genau dafür ist dieser Artikel da…

Warum Sie durch “künstliche Tricks” keinen Erfolg haben (Teil 1: Die Wunderpille gibt es nicht)

In diesem Artikel will ich Ihnen einige Denkanstöße geben, wie auch Sie es schaffen werden, eine wirkliche Veränderung in Ihrem Leben hin zum Erfolg zu bewerkstelligen.

Man hört und liest im Internet immer wieder etwas von einer neuen und „unschlagbaren“ Methode…

Warum Sie durch “künstliche Tricks” keinen Erfolg haben (Teil 2: Die Stimme beim Flirten und im Beruf)

Im Teil 1 hatte ich Ihnen einige interessante Geschichten erzählt, warum Menschen durch künstliche Tricks und/oder nicht authentischer Ausstrahlung einfach keinen richtigen Erfolg im Leben haben können.

In diesem Teil 2 geht es weiter mit anderen Beispielen und was Sie erfolgreich dagegen tun können…

So sprechen Sie langsamer und deutlicher

Einige Menschen sprechen sich in einem  Affenzahn den Mund fusselig, ohne Punkt, Komma und Pause. Leider ohne Erfolg, denn es können ihnen kein Mensch richtig hinhören. Sofern auch Sie zu einem Schnellsprecher wider Willen gehören, werden Ihnen die anschließenden Ratschläge zu einer langsameren und verständlicherem Sprechen verhelfen.

Tipps gegen eine zu leise Stimme

Wenn Sie auch zu den Personen gehören, denen des öfteren angedeutet wird, dass sie bedingt durch eine dünne und/oder zu leise Stimme schwer zu verstehen sind, werden Ihnen die folgenden Ratschläge und Tipps schnell zu einer lauteren und kräftigeren Stimme verhelfen…

Der wichtige erste Eindruck bei einer neuen Begegnung

Sie treffen einen für Sie bis dato fremden Menschen, einen neuen Kunden oder Ihren neuen Vorgesetzten. Instinktiv beurteilen Sie den Menschen im ersten Moment, in dem Sie ihn wahrnehmen: Freund – Kontrahent – ansprechend – unsympathisch – farblos – faszinierend. Ihrem Gegenüber geht es ebenso. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie den Moment des ersten Eindrucks günstig für sich gestalten können ...

Wie bespreche ich erfolgreich eine Mailbox oder AB

Wir alle lieben und verabscheuen ihn gleichzeitig. Man muss z. B. unbedingt mit einer bestimmten bedeutenden Mensch telefonisch in Kontakt treten. Wie soll es aber auch sein, anstattdessen mit der gewünschten Person direkt reden zu können, meldet sich alleinig eine Apparatur welche einem ermahnt, dass man sein Thema kurz, karg, prägnant und tunlichst noch spannend innerhalb einer Minute auf eine unsichtbare digitale Magnetplatte reden soll. Und dann alles noch auf Kommando nach einem Signalton, welches sich anhört wie eine Trillerpfeife beim Heer….

So können Sie eine rauhe oder belegte Stimme loswerden

Halskratzen ist beispielsweise eine unangenehme Begleiterscheinung eines grippalen Infekts. Aber auch eine übertriebene Beanspruchung der Stimmbänder wie Dauerreden oder lauthalses Jubeln beim Triumph der Fußballmannschaft kann eine Überbeanspruchung des Kehlkopfes mit sich bringen. Der folgende Artikel zeigt Ihnen probate Hausrezepte und bringt allerlei Tipps, wie man erfolgreich gegen eine bestehende Heiserkeit vorgehen kann…